Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne von § 14 BGB
  • Eine Geschichte der Hoffnung und Verpflichtung

    Tempos Vega Sicilia

    Die erfolgreiche Geschichte von TEMPOS Vega Sicilia begann 1982 als die Familie Álvarez die legendäre Weinkellerei Vega Sicilia...

Sortiment
Filter
2018
Valbuena 5°
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00353018
Vega Sicilia
Spanien Kastilien und León , Ribera del Duero
96% Tinto Fino
4% Merlot
96, Robert Parker
3er Holzkiste
2019
Alión
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00354019
Bodegas Alión
Spanien Kastilien und León , Ribera del Duero
100% Tinto Fino
95, James Suckling und 2 weitere Auszeichnungen
6er Holzkiste
2018
Pintia
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00353618
Bodegas Pintia
Spanien Kastilien und León , Toro
100% Tinta de Toro
95, Robert Parker und 2 weitere Auszeichnungen
2018
Tokaji Szamorodni
0.5 l
|
Art.-Nr.: 00354918
Tokaj-Oremus
Ungarn Tokaj
Furmint
Hárslevelű
Auf Anfrage
2013
Unico
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00353113
Vega Sicilia
Spanien Kastilien und León , Ribera del Duero
97% Tinto Fino
3% Cabernet Sauvignon
98, James Suckling und 1 weitere Auszeichnung
3er Holzkiste
2018
Alión
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00354018
Bodegas Alión
Spanien Kastilien und León , Ribera del Duero
100% Tinto Fino
95, Robert Parker und 2 weitere Auszeichnungen
6er Holzkiste
2019
Pintia
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00353619
Bodegas Pintia
Spanien Kastilien und León , Toro
Tinta de Toro
Auf Anfrage
2019
Valbuena 5°
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00353019
Vega Sicilia
Spanien Kastilien und León , Ribera del Duero
97% Tinto Fino
3% Merlot
97, James Suckling und 2 weitere Auszeichnungen
3er Holzkiste
2016
Tokaji Aszú Puttonyos 3
0.5 l
|
Art.-Nr.: 00352516
Tokaj-Oremus
Ungarn Tokaj
Furmint/
Hárslevelű/
Zéta/
Sárgamuskotály
2020
Alión
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00354020
Bodegas Alión
Spanien Kastilien und León , Ribera del Duero
Tinto Fino
6er Holzkiste
2021
Tokaji Furmint Mandolás trocken
0.75 l
|
Art.-Nr.: 00352921
Tokaj-Oremus
Ungarn Tokaj
Furmint
2016
Tokaji Aszú Puttonyos 5
0.5 l
|
Art.-Nr.: 00352616
Tokaj-Oremus
Ungarn Tokaj
Furmint
Hárslevelű
Sárgamuskotály/ Zeta

Tempos Vega Sicilia

Die erfolgreiche Geschichte von TEMPOS Vega Sicilia begann 1982 als die Familie Álvarez die legendäre Weinkellerei Vega Sicilia in der Ribera del Duero erwarb. Seitdem hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt: Es führte Weine aus verschiedenen Anbaugebieten ein, sprach neue Verbraucher in der ganzen Welt an und legte somit den Grundstein für eine vielversprechende und sehr erfolgreiche Zukunft.

Die Gruppe besteht derzeit aus 5 Unternehmen (Bodegas Vega Sicilia S.A., Bodegas y Viñedos Alión S.A., Bodegas y Viñedos Pintia S.A., Macán - Benjamin de Rothschild & Vega Sicilia S.A. und Tokaj-Oremus Kft.), die ersten vier in Spanien und das fünfte in Ungarn. Das Unternehmensprojekt der Familie Álvarez stützt sich auf zwei grundlegende Eckpfeiler: die gleichbleibende Qualität und der einzigartige Charakter des Produkts - jeder Jahrgang wird in seiner Machart im Keller jedem Jahrgang individuell angepasst – und die Hingabe an den Kunden als Maßstab für die tägliche Arbeit. Beide Eckpfeiler haben die erfolgreiche Entwicklung der Gruppe gestärkt und ein sehr solides Wachstum sowohl in Bezug auf die Produktionsstruktur als auch auf den Vertrieb und die Positionierung der verschiedenen Weine ermöglicht.

Vega Sicilia

Vega Sicilia

Vega Sicilia ist eine lebende Legende. Gegründet wurde das wohl prestigeträchtigste Weingut Spaniens bereits 1864. Die Bodega Vega Sicilia befindet sich mit seinen Rebflächen in privilegierter Lage des Anbaugebietes Ribera del Duero, wo die Traube Einflüsse von ein Höchstmaß an Sonne und prägenden Terroir- genießen.


Im Jahr 1982 wurde das Weingut von der Familie Alvárez übernommen. Die Familie investierte vielLiebe in die Modernisierung des Kellers sowie Aufwertung & Erweiterung der Weinberge und machte Vega Sicilia in den folgenden Jahrzehn-ten zu einem Synonym für spanische Weine der Extraklasse.Von den 210 Ha Rebfläche werden 140 Ha für die Herstellung von Valbuena und Único verwendet. Der gesamte Weinberg ist in 52 verschiedene Weinbauparzellen unterteilt, die sich nach Rebsorte, Alter der Pflanzen und den 19 taxonomischen Klassifizierungen der Böden auf demWeingut richten. Mit seinem unnachahmlichen, festen & soliden Stil ist es Único gelungen, einen einzigartigen und zeitlosen Geschmack zuschaffen ... eine weltbekannte Ikone .

Alion

Seit 1993 begann Alión seine Entwicklung als eigenständiges Weingut innerhalb von Tempos Vega Sicilia. Das Weingut Alión- an einem besonderen Ort gelegen - spiegelt seine ganz eigene Philosophie wider.


Es schafft besondere Weine mit einer eigenständigen Identität & eigenem Stil. Benannt ist Alión nach der Stadt Léon, der Geburtsstätte des Firmenpatrons. Alión ist ein reiner Tempranillo, dessen 120 ha Rebflächen nur zu einem Teil auf dem Boden vom 15 Kilometer entfernten Vega Sicilia liegen. Bedeutende Parzellen liegen bei Padilla und dem bekannten Duero Ort Pesquera. Um das ganze Potential der Weine ausschöpfen zu können, wurden zwischen 2000 und 2009 erhebliche Anstrengungen unternommen, um Schritt für Schritt ein Spitzenniveau zu erreichen.


Alion
Oremus

Oremus

Das Tokaj ist eine der traditionsreichsten Weinbaugebiete der Welt. Die Weine waren über Jahrhunderte hinweg überaus geschätzt und fester Bestandteil der Weinkeller der Fürsten und Könige in ganz Europa. Sie wurden auch „König der Weine, Wein der Könige genannt“.


Im Jahr 2002 verlieh das UNESCO-Welterbekomitee für den Weinbau in der Tokajer Region den Status eines Weltkulturerbes. 1993, nur drei Jahre nach dem Ende des Kommunismus, wandte sich die Familie Alvarez Ungarn zu und gründete Tokaj-Oremus Viñedos y Bodegas. Mit großer Akribie wird seitdem an der stetigen Entwicklung des Weinguts gearbeitet. Dreißig Jahre nach der Gründung sind die Oremus-Tokaj Muster an Eleganz und verbinden perfekt neues Weinmacherwissen mit den alten Traditionen der Region.

Pintia

Das unabhängige Mitglied der Tempos Vega Sicilia-Familie Pintia ist jung, intensiv und bahnbrechend in seiner Art. Es ist stolz auf seine Herkunft und hat es geschafft, die Vega Sicilia-Kultur auf innovative, mutige und kühne Weise neu zu interpretieren und sich an die Spitze einer neuen Generation von Toro-Weinen zu setzen.


Pintia befindet sich in einer Region mit großer Weinbautradition und einem enormen Potenzial. Es liegt an den Ufern des Flusses Duero- rund hundert Kilometer von seinen großen Brüdern Vega Sicilia und Alión entfernt. Die Weinberge umfassen 96 ha und liegen im Schnitt um die 700 Meter über dem Meeresspiegel. Bepflanzt werden sie ausschließlich mit Tinta de Toro. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 35 Jahre. Die kargen, von grobem Geröll dominierten Böden sowie die Wetterextreme im Sommer und Winter bieten beste Voraussetzungen, aber zugleich auch enorme Herausforderung, große Weine zu produzieren. Die Sommer sind sehr heiß und trocken, die Winterperiode sehr kalt. So sind alle Prozesse darauf ausgerichtet, unter diesen extremen Bedingungen die Frucht und Frische in den Trauben zu konservieren.

Pintia
Macan

Macan

MACÁN geht auf eine gemeinsame Idee des Bankiers Benjamin de Rothschild und Pablo Álvarez von Vega Sicilia zurück. Nach etlichen Jahren der Vorbereitung wurde 2012 der erste offizielle Jahrgang des ehrgeizigen Gemeinschaftsprojekts präsentiert.


Die Architektur folgt dem Grundgedanken für eine umweltgerechte Erzeugung in einer schützenswerten Landschaft. Von Anfang an hat sich MACÁN der Nachhaltigkeit in allen Produktionsprozessen verschrieben, was der Senkung des Verbrauchs, Treibhausgasemissionen, Abfallentsorgung und Energieverbrauchs angeht. Alles ist neu und fein aufeinander abgestimmt auf dieser spektakulären Domaine am Fuße der kantabrischen Gebirgskette. Die drei Elemente Wasser, Erde, Sonne gelten als Symbol für die Schaffung außergewöhnlicher Weine voller Stil und Raffinesse. Drei unabhängige, aber stark miteinander verbundene Gebäude beherbergen jeweils eine Hauptaktivität der Kellerei: Produktion, Reifung und Versand. Die raffinierte Architektur spiegelt die grundsätzlichen Elemente der Natur wider: Die Produktion repräsentiert das Wasser, der Reifeprozess die Erde und der Versand die Sonne. Diese drei Elemente finden sich daher auch als Relief auf den MACÁN-Etiketten wieder.

Newsletter-Image