Faustino

Spanien / DOCa Rioja

Wer Rioja sagt, hat unweigerlich Nicolaes van Bambeeck vor Augen. Rembrandts Portrait des Kaufmanns ist das Gesicht der Faustino-Weine, und das sind gut 10 Millionen Flaschen weltweit. Die Bodega wurde 1861 gegrundet. Doch erst Julio Faustino, Generation III der Familie, machte ihren Namen zur Marke und van Bambeeck zu ihrem (fast) unveränderlichen Kennzeichen. Unter Generation IV wurde Faustino zur Gruppe mit sieben Weingutern in funf spanischen Herkunftsregionen. Und die Reise geht weiter, denn in der Familie Faustino wird Tradition nicht vererbt, sie wird erobert.

  1. 1