Erwin Sabathi

Österreich / Steiermark

Das Weingut in Österreich mit der südlichsten Ried der Steiermark und den meisten Steilflächen, Hangneigungen von über 75%. Extreme Steilheit, arbeitsintensive Handarbeit, sehr kalkhaltige Böden und ein ganz besonderes Weißwein-Terroir unterstreichen die Einzigartigkeit des Weinguts Erwin Sabathi. Die wichtigsten Rebsorten bei Erwin Sabathi sind Sauvignon Blanc und Chardonnay. Diese Weine genießen international höchsten Stellenwert. Seine Sauvignon Blancs und Chardonnays der Ried Pössnitzberg (Große STK Ried) stehen gemeinsam mit den ganz großen Weißweinen der Welt auf einer Stufe, auf der ganz obersten.

Bereits seit 1650 gibt es in der Familie Sabathi eine Tradition für Weinbau. Heute liegt das Familienweingut in den Händen von Erwin und seiner Frau Patrizia. Trotz zeitgemäßer Technologie ist eine nachhaltige Bewirtschaftung der Weingärten durch sehr viel Handarbeit, aufgrund der extrem steilen Rieden, unabdingbar. Alle Trauben handverlesen, alle Weingärten nach biologischen Richtlinien bewirtschaftet, alle Weine ausschließlich mit Naturhefen vergoren.

  1. 1