Cheval d'Or

Frankreich / Südfrankreich

Cheval dOr steht für ein vielfältiges Sortiment ausdrucksvoller Weine, die uns ihre südfranzösische Heimat mit all ihren köstlichen Facetten an den Gaumen bringen. Von den Ausläufern der Pyrenäen bis an die Rhône wachsen die Reben in den Weinbergen der zahllosen kleinen Winzergemeinden des Pays dOc, die ihre Traditionen immer da besonders hochhalten, wo es um Geselligkeit und Genuss geht. Die ausgesuchten Trauben dieser mal kühlen, mal sonnenverwöhnten Terroirs kommen bei Cheval dOr in die Flasche. Aromatisch intensiv und fruchtbetont mit rassiger Frische.

Die Trauben für die Cheval d'Or Rebsortenweine stammen aus Frankreichs größtem und ältestem Weinberg, dem Languedoc. Schon die Römer hatten in der einstigen französischen Provinz an der Mittelmeerküste zwischen Rhônetal und Pyrenäen Rebstöcke gepflanzt. Insgesamt umfasst das südfranzösische Weinbaugebiet heute nahezu 300.000 ha Rebfläche. Mit seinen vielfältigen Bodenformationen und dem mediterranen Klima bietet das Languedoc den Reben ideale Wachstumsbedingungen.