Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Deutschland / Rheingau

Zisterziensermönche legten im Mittelalter das Fundament eines Klosterweinguts, das sich zu einer veritablen Institution für Wein und Kultur von regionalem, nationalem und internationalem Rang entwickeln sollte. Die Mönche erforschten die Böden, identifi zierten beste Lagen und Parzellen und erwarben ausgesuchte Weinberge. Ihre Nachfolger bewahrten dieses kostbare Erbe und erweiterten das Rebland über die Jahrhunderte vom Rheingau bis in die Hessische Bergstraße. Weinbau-Terroir vom Feinsten als Quelle hochwertiger, authentischer und charaktervoller Spitzenqualitäten.