Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne von § 14 BGB
Südafrikanische Weine mit französicher Seele
Glenelly Estate
Glenelly’s Inhaberwurzeln sind legendär. 2003 war es Madame May de Lencquesaing, die damalige Besitzerin des prestigeträchtigen Château Pichon de Lalande, die ein neues Abenteuer auf südafrikanischen Boden startete. Eingebettet in ein markantes Amphitheater aus Bergen liegt das Weingut an hügeligen Hängen, die von der einzigartigen Vielfalt des Mikroklimas profitieren.
Sortiment
Filter
2015
Glenelly Estate Red Blend
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605215
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
47% Cabernet Sauvignon
23% Merlot
15% Syrah
11% Cabernet Franc
4% Petit Verdot
2020
Glenelly Estate Reserve Chardonnay
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605320
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
100% Chardonnay
2017
Glenelly Glass Collection Cabernet Franc
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605817
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
100% Cabernet Franc
92 Punkte, Time Atkin
2018
Glenelly Glass Collection Cabernet Sauvignon
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605518
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
100% Cabernet Sauvignon
95 Punkte, Decanter World Wine Awards
2019
Glenelly Glass Collection Cabernet Sauvignon
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605519
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
Cabernet Sauvignon
2017
Glenelly Glass Collection Merlot
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605917
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
100% Merlot
91 Punkte, Time Atkin
2017
Glenelly Glass Collection Syrah
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25606017
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
100% Syrah
91 Punkte, Time Atkin
2020
Glenelly Glass Collection Unoaked Chardonnay
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605420
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
100% Chardonnay
2014
Glenelly Lady May
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605014
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
85% Cabernet Sauvignon
7% Cabernet Franc
4% Merlot
4% Petit Verdot
92+ Punkte, Robert Parker
2015
Glenelly Lady May
0.750 l
|
Art.-Nr.: 25605015
Glenelly Estate
Südafrika Western Cape
85% Cabernet Sauvignon
7% Cabernet Franc
4% Merlot
4% Petit Verdot
91 Punkte, Platter's
Südafrikanische Weine mit französicher Seele
Glenelly Estate
Glenelly’s Inhaberwurzeln sind legendär. 2003 war es Madame May de Lencquesaing, die damalige Besitzerin des prestigeträchtigen Château Pichon de Lalande, die ein neues Abenteuer auf südafrikanischen Boden startete. Eingebettet in ein markantes Amphitheater aus Bergen liegt das Weingut an hügeligen Hängen, die von der einzigartigen Vielfalt des Mikroklimas profitieren.
Im Jahr 2003, im Alter von 78 Jahren, startete May de Lencquesaing, die damalige Besitzerin des legendären Chateau Pichon Comtesse de Lalande, einer Grand Cru-Klasse aus Pauillac in Bordeaux, ein neues Abenteuer auf südafrikanischem Boden. Sie erwarb Glenelly Estate, das Teil der ursprünglichen Ida’s Valley Farm in Stellenbosch war, die 1682 von Simon van der Stel bewilligt wurde. Mit einer Anspielung auf die französischen Hugenotten-Siedler vor 300 Jahren pflanzte sie nach sorgfältiger Untersuchung des Terroirs Weinreben, um die vorhandenen Zitrusfruchtbäume zu ersetzen, und baute ein florierendes Weingut auf, das die Böden und das Mikroklima des Tals am besten nutzt und die lokale wirtschaftliche Entwicklung unterstützt. Eingebettet in ein markantes Amphitheater aus Bergen liegt das 123 Hektar große Weingut an hügeligen Hängen, die von der einzigartigen Vielfalt des Mikroklimas profitieren. Die meisten Lagen sind nach Südosten ausgerichtet und ermöglichen eine langsame und gleichmäßige Reifung.
Nichts mehr verpassen!
Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie über Angebote, News und Tipps rund um das Thema Weine sowie bevorstehende Events.
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.