Cabriana

Artikelnummer:
00805415
Name:
Cabriana 2015
Land:
Spanien
Anbaugebiet:
DO Terra Alta
Jahr:
2015
Erzeuger:
Miguel Torres
Rebsorten:
Garnacha, Syrah
Farbe:
rot
Beschreibung:
Farbe: dunkles Kirschrot Duft: im Bouquet intensive fruchtige Aromen von dunklen Beeren und Blaubeerkonfitüre, unterlegt mit feinen pfeffrig würzigen Anklängen Geschmack: ausdrucksvoll, saftig, vollmundig und zugleich samtweich, die würzige Frucht des Bouquets ist auch am Gaumen spürbar präsent, lang und feinwürzig mit einem Hauch Lakritz im Finale
Serviervorschlag:
zu gegrilltem und gebratenem Lamm- oder Rindfleisch, Estofado a la catalana (typisch katalanischer Eintopf mit Kalbfleisch und Botifarra), gefüllten Auberginen, Kichererbsen oder auch zu mittelkräftigen Käsesorten
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 14.00 %
Klima:
Im Jahr 2015 versorgten reiche Niederschläge im Winter und Frühling die Böden der Terra Alta mit wichtigen Wasserreserven und förderten zugleich den gesunden Austrieb der Reben. Im Mai und besonders im Juli wurde es extrem heiß. Ab August herrschten wieder normal warme Sommertemperaturen und am 14. September zog der Cierzo auf, ein kräftiger, kühler und trockener Nordwind, der die gute und vor allem gesunde Reife der Trauben unterstützte.
Herstellung:
Garnacha und Syrah für Torres Cabriana werden bei jeweils optimaler Reife gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und die Trauben zunächst zehn Tage eingemaischt, um erste Farbpigmente, Aromen und Tannin aus den Beerenschalen zu konzentrieren, bevor Torres die rund sieben- bis vierzehntägige temperaturkontrollierte Vergärung (bei 24 °C) im Edelstahltank startet. Die Weine werden nach abgeschlossener alkoholischer Gärung in Eichenfässer überführt, darin acht bis zwölf Monate ausgebaut, dann die einzelnen Partien verkostet, zur Cuvée vermählt und Cabriana im Juli 2017 auf die Flaschen gefüllt. In der Flasche darf der Wein nun noch einige Zeit auf dem Weingut verweilen, bis Torres seinen Terra Alta schließlich zum Genuss freigibt.
Boden:
karge, felsige Böden, überwiegend aus Kalk und Ton
Weinnotiz:
Terra Alta (dt. Hochland) ist eine karge Landschaft in der katalanischen Provinz Tarragona. Die DO, die sich vom Ebro (der hier ein Stück parallel zum Mittelmeer fließt) bis zu den zerklüfteten Gipfeln des Els Ports Massivs erstreckt, ist die am weitesten südlich gelegene Appellation Kataloniens, gleich neben bzw. etwas unterhalb von Montsant und Priorat. In bis zu 500 Metern Höhe ist das Klima in Terra Alta etwas kühler als in den kleinen Nachbargebieten, deutlich kontinental geprägt, mit kalten Wintern und heißen Sommern, wenngleich in den unteren Lagen auch milde mediterrane Einflüsse spürbar sein können.

 

Seit fünf Generationen bereitet die Familie Torres in dieser felsig schönen Gebirgsregion ihre Weine. Die ausgesucht ältesten Garnacha tinta- und Syrah-Reben, die auf den ärmsten Böden wachsen und hier in den letzten zwanzig Jahren herausragende Qualitäten hervorbrachten, liefern nun die Trauben für Torres Cabriana, der diese Herkunft mit aromatischer Konzentration und Eleganz widerspiegelt. Seinen Namen verdankt er dem kleinen Iberiensteinbock, der Capra pyrenaica. Als Wahrzeichen der Region Terra Alta steht das zähe Böcklein für den unbezwingbaren Charakter und die einzigartige Persönlichkeit ihrer Weinberge - und für den eleganten Geist dieses Weines.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Miguel Torres S.A.
08720 Vilafranca del Penedes
Spanien
EAN-Code:
8410113009760
EAN-Code Karton:
8410113699763