Château d'Armailhac 5ème Cru Classé in 12er HK

Artikelnummer:
00885410
Name:
Château d'Armailhac 5ème Cru Classé in 12er HK 2010
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Bordeaux
Jahr:
2010
Erzeuger:
Château d'Armailhac
Rebsorten:
60% Cabernet Sauvignon, 23% Merlot, 15% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot
Farbe:
rot
Beschreibung:
Wine Advocate Robert Parker im Feb. 2013: ''Another sensational effort from Philippe Dhaluin, the administrator of Mouton Rothschild, this blend of 60% Cabernet Sauvignon, 23% Merlot, 15% Cabernet Franc and the rest Petit Verdot shows complex floral notes intermixed with forest floor, camphor, black currants and mulberries that all jump from the glass of this aromatic style of dArmailhac. This wine possesses very good acidity, a surprisingly higher percentage of Merlot than usual, but the quality is impressive, and the good news is that there are 20,000 cases of this full-bodied beauty, which should age nicely for 15-20+ years.''
Serviervorschlag:
zu feinem Chateaubriand, Tournedos, Rumpsteak, rosa gebratener Hochrippe, geschmorten Ochsenbäckchen, zartem Rehbraten, delikaten Wildragouts und eher milden Käsesorten
Serviertemperatur:
18.00
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 13.50 %
lagerbar bis (mind.):
mind. 25 bis 30 Jahre
vorher öffnen
dekantieren
in Holzkiste
in 12er HK
Herstellung:
Die Trauben sind perfekt ausgereift, gesund und dickschalig, reich an Farbstoffen und Tannin: beste Voraussetzungen für aromatische Weine von tiefer Farbe und kraftvoller Struktur! In der Kellerei werden zunächst alle Beeren traditionell entrappt, eingemaischt und nach Rebsorten und Parzellen getrennt rund 21 bis 26 Tage lang in temperaturregulierten Edelstahltanks auf der Maische vergoren. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung werden die Weine vorsichtig abgezogen, zur Cuvée vermählt und etwa 15 bis 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche (ein Viertel der Fässer ist neu) ausgebaut.
Boden:
vorwiegend Kies mit Ton und Sand durchsetzt über einem Kalksteinuntergrund
Auszeichnung:
Wine Spectator: 93 Punkte JG 2010 - März 2013
Weinwisser: 17 / 20 Punkte JG 2010 - Mai 2011
Wine Advocate: 93 Punkte JG 2010 - Feb. 2013
Weinnotiz:
1933 wurde auf Château Mouton Rothschild gleich zweifacher Familienzuwachs gefeiert: 1933 war das Geburtsjahr von Baron Philippe de Rothschilds Tochter Baronin Philippine de Rothschild. Und es war das Jahr, in dem er das benachbarte Weingut Château Mouton dArmailhac erwarb, das im Norden und Osten an die Weingärten von Mouton Rothschild, im Süden und Westen an Château Pontet-Canet angrenzt. Bei der Klassifizierung von 1855 wurde dArmailhac als 5ème Cru Classé eingestuft. Im Laufe seines Bestehens änderte das Château mehrfach den Namen. Aus Château Mouton dArmailhac wurde Mouton Baron, dann benannte es Baron Philippe de Rothschild in Erinnerung an seine verstorbene Frau in Mouton Baronne um, bis schließlich ihre Tochter Baronin Philippine de Rothschild ihm 1989 seinen (beinahe authentischen) Namen Château dArmailhac zurück gab.
Flaschengrösse:
12 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Baron Philippe de Rothschild
33250 Pauillac
Frankreich
EAN-Code:
4019409106486
EAN-Code Karton:
4019409106585